Aktiven Teams im Einsatz – Herren2 sichern sich Tabellenspitze

Herren 1 – Landelsiga

Ersatzgeschwächt konnte die Herren1 den souveränen Tabellenführer nur im 1. Satz überraschen. Auch die beiden Neuzugänge Nils und Dirk (Herren2) konnten dies nicht verhindern. Letztendlich ging das Spiel 1:3 verloren.

Herren 2 – Bezirksliga

Am Heimspieltag hieß der erste Gegner TG Zeislheim. Verstärkt durch einige aus der H3, siegte das Team nach Startschwierigkeiten in Satz 1 (25:23) gegen den unbequemen Gegner souverän 3:0. Dabei kamen alle 12 Spieler zum Einsatz.

Im Anschluss folgten das Spitzenduell gegen die TG Winkel, die das Hinspiel 3:2 für sich entscheiden konnte. Erneut waren 2,5 Stunden Action vor großer Kulisse (vielen Dank an alle, die uns angefeuert haben) angesagt. Starke Stimmung, gute Aufschläge und Block, dazu überlegte Angriffe ließen die TG Winkel nicht wirklich zur Entfaltung kommen. 2 klare Sätze und die Herren2 gingen 2:0 in Führung. Winkel reagierte und spielte nun in ihrer stärksten Aufstellung, was in einem deutlichen dritten Satz endete (18:25) Trotz der vorzeitigen Führung in Satz 4 konnte unser Team den vorzeitigen Sieg nicht klar machen und sorgte durch viele Eigenfehler für den Tie-Break. Die Stimmung war nun aufgeheizt, wir verloren den Faden und lagen nach einem 4:2 dann 7:10 zurück. Der Doppelwechsel Justin/Tim (Herren3) im Zuspiel und Diagonal und druckvolle Angaben brachten uns wieder zurück ins Spiel. Beim Stand 14:13 schlägt Winkels stärkster Angreifer ins AUS!  Somit stehen die Herren2 aufgrund eines weniger verlorenen Satzes auf Rang 1 dicht gefolgt durch die TG Winkel. Der Traum von der Bezirksoberliga lebt!

Herren 4 – Kreisliga

Parallel in der Halle gewannen unsere Herren4 ihren 1. Satz  gegen Kahlbach 2, mussten sich dem Tabellenzweiten dann aber doch 1:3 geschlagen geben. Gegen den souveränen Tabellenführer Idstein 2 waren die Jugendspieler dann chancenlos und konnten nur im 1. Satz mithalten. Aber unsere Jüngsten (Jahrgang 2003-2005) steigern sich und das ist auch das primäre Ziel!

Damen 1 – Regionalliga

Wie auch die Herren1 waren unsere 1. Damen einsatzgeschwächt sowie chancenlos bei starken spielenden Damen aus Stadecken-Elsheim und verloren glatt 0:3. Hier gilt es am Sonntag den 16.12. gegen Tabellennachbar Biedenkopf zu punkten. 

Damen 2 – Bezirksliga

Ebenfalls in der Halle spielten unsere  Damen2 beim „Auswärtsspiel“ gegen den VCW 5. Ein Auf und ab, bei dem sich unser Team am Ende 2:3 knapp geschlagen geben musste. Dennoch sammeln die Damen2 einen weiteren wichtigen Punkt für den Klassenerhalt und gehen in die Winterpause.